Newsletter / 30.07.2023

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,

bevor wir uns in die Sommerpause verabschieden, melden wir uns mit ein paar Neuigkeiten und interessanten Veranstaltungen in der Ferienzeit.

Herzliche Grüße senden euch Yvonne, Franziska und Kati

Rückblick

Das neue Büro der LAG Tanz M-V e. V.

Pünktlich zum Tag des Tanzes im April haben wir unser neues Büro in der KTV von Rostock eingeweiht. Wir freuen uns sehr über diesen Standort, um so einen Raum für Gespräche und organisatorische Arbeiten zu haben. Unsere Adresse lautet: Wismarsche Str. 68, 18057 Rostock. Die Öffnungszeiten sind nicht festgelegt, da wir sie nach Bedarfen planen. Meldet euch also bitte bei uns, wenn ihr uns besuchen möchtet. Das Büro ist nicht barrierefrei, aber wir finden, wenn nötig, eine Lösung. Wir freuen uns auf euch!

Zwei Runde Tische im ersten Halbjahr

Im April diskutierten wir in einer kleinen Runde zum Thema „Diverse Körper im Tanz“. Zu Gast waren zwei Expert*innen aus der Praxis: Stephan Wagner aus Berlin erzählte von seiner Arbeit als Produktionsleiter von Saša Asentić in Zusammenarbeit mit verschiedenen künstlerischen Kollaborateur*innen mit und ohne Behinderungen. Elisa Weiß aus Rostock baut aktuell in Rostock ein inklusives Tanztheater-Ensemble im Circus Fantasia auf. Sie sprach über Freuden und Hürden des dahinterstehenden Förderantrags sowie ihre Ziele und Vorhaben für und mit ihrem Tanzensemble.

Der geplante Runde Tisch zum Traditionellen Tanz fand Mitte Juni als ein geselliger Tanzabend in der Welt-Musik-Schule „Carl Orff“ in Rostock statt. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich, dass wir aufgrund der vielen Anmeldungen spontan in die Räumlichkeiten der Musikschule wechseln konnten. Durch den Abend leiteten die Hamburger Tanzpädagog*innen Jule Meier und Dieter Knodel. Getanzt wurden deutsche und internationale Kreis-, Reihen- und Paartänze. Diese waren schnell zu erlernen und brachten viel Spaß.

Die LAG beim "TanzTalk" in Bremen

Das 1. Halbjahr beschließen wir mit einer Einladung zum Symposium „Age on stage“ des Landesverbandes TanzSzene Bremen e. V. In Workshops und Gesprächsrunden, durch Performances und Filmbeiträgen tauschten sich das Publikum u. a. über eine Vision von lebenslangem Tanzen aus. Yvonne hat als Vorsitzende der LAG Tanz M-V an der Veranstaltung teilgenommen und berichtete über unsere Arbeit in M-V, lernte die Arbeit von Akteur*innen in verschiedenen Bundesländern kennen und kam in Kontakt mit anderen Tanzschaffenden.

Ausblick

Endphase der Fortbildung

Wir freuen uns riesig auf die letzten drei Fortbildungsmodule: Am 23. und 24.09.2023 dreht sich alles um Community Dance sowie Tanz in Schulen. Als Dozent ist Stefan Hahn aus Stralsund vor Ort. Musikalische Grundlagen vermittelt Dozentin Franziska Pfaff aus Rostock vom 21. bis 22.10.2023. Das letzte Modul findet am 25. und 26.11.2023 zum Thema Contemporary Dance Basics mit Dana Firzlaff statt. Wir blicken schon jetzt stolz auf diesen ersten Durchgang zurück und sind dankbar für die engagierten und interessierten Teilnehmerinnen, für die Expertise der Dozent*innen und die Unterstützung vom tanzland sowie der Kunstschule Arthus.

2024 werden wir in die 2. Runde der Fortbildung zum*zur Tanzleiter*in für Tanzkultur gehen. Wir freuen uns wieder auf viele Interessierte, die sich ab 2024 für die Arbeit im Tanz mit Menschen grundlegend fortbilden möchten. Bewerbungen sind bereits möglich an fortbildung@lag-tanz-mv.de

Reminder: Mitgliederversammlung im September

Wie bereits per Mail angekündigt, findet unsere Mitgliederversammlung am 30.09.2023 statt. Von 11 bis ca. 15 Uhr resümieren wir die LAG-Jahre 2022/2023 und freuen uns auf den Austausch mit euch. Im Anschluss laden wir zu einem informellen Teil. Für eine gelungene Veranstaltung benötigen wir eure Unterstützung bei den Vorbereitungen sowie am Tag selbst. Wenn ihr euch organisatorisch beteiligen wollt, meldet euch bitte per Mail an vernetzt@lag-tanz-mv.de. Wir danken euch.

Federführung im Community Dance Projekt „HUMAN“

Ab September 2023 ermöglichen wir in Kooperation mit dem Volkstheater Rostock, dem Rostocker Konservatorium und der GodeWind Schule Rostock, Kindern und Jugendlichen im Community Dance Projekt „HUMAN“ ein regelmäßiges Tanz- und Bewegungsangebot direkt an der Schule über das nächste Schuljahr. Das vom Tanzteam der LAG Tanz 
M-V e. V. mit den teilnehmenden Schüler*innen entwickelte Bühnenstück wird abschließend seine Aufführung im Volkstheater Rostock erleben.

Vereinsstrukturen in Togo aufbauen

Am 13.07. war die LAG zu Gast in der HMT Rostock anlässlich des Besuchs und Gastspiel-Performance von Studierenden des Master Théâtre Education an der Universität Lomé in Togo. Die LAG Tanz M-V war neben dem TiB e. V. (Theater in der Bildung) eingeladen, aus dem Ehrenamtsalltag als Landesverband in Sachen Tanz als Teil der kulturellen Bildung, Tanzvermittlung, Qualifizierung und Vernetzung zu berichten. Hintergrund ist die Inspiration der Studierenden aus Togo, eigene Formate des Zusammenschlusses zu entwickeln bei gleichzeitigem Bewusstsein des großen und zumeist unentgeltlich Engagements der einzelnen Akteure in einem Verein.

Geplante Kooperation mit Trans_Harmonies

Wir streben eine Zusammenarbeit mit dem Berliner Projektteam des Tanzformates Trans_Harmonies an, indem wir die Entstehung einer Audiodeskription des entstehenden Tanzstückes unterstützen, um den Zugang zu Tanz als Bühnenkunst zukünftig auch für Menschen mit Erblindung in die Wahrnehmung zu rücken.

Aktuelles von unseren Mitgliedern

Teppichgeflüster in Rostock – Textile Art meets Performance

Teppichgeflüster ist ein Kunstprojekt zum 500 Jahre alten Marienteppich in Rostock, welches vom 04.08. bis 06.08.2023 durchgeführt wird. In einer Seitenkapelle der St.-Marien-Kirche verbirgt sich eines der bedeutendsten und unbekanntesten Kunstwerke Rostocks: Der Marienteppich. Das Auftragswerk der Rostocker Bürger*innen aus dem 15./16. Jahrhundert erzählt noch ältere Geschichten. Er ist nicht nur ein herausragendes textiles Sakralkunstwerk sondern vor allem auch eine beeindruckende frühe Frauendarstellung. Das Programm findet ihr unter https://teppichgefluester.jimdosite.com.

Tanztheaterwerkstatt "Vertigo" in Loitz

Vom 31.07. bis 06.08.2023 veranstaltet Silke Lenz von Lenz Art einen offenen Raum für Tanzexperimente. Dabei dreht sich alles um die Bewegungen in die verschiedensten Richtungen. Ausgangspunkte sind der zeitgenössische Tanz und die Performance Art. Aus diesem Experimentierfeld entsteht die abschließende Performance, welche am 05.08.2023 aufgeführt wird. Die Theaterwerkstatt findet im Ballsaal Tucholksi in Loitz statt. Interessierte können sich mit Fragen an kontakt@lenz-art.net wenden oder sich direkt über die Mail-Adresse anmelden.

Das Tanzstudio Schwerin inszeniert "Peter Pan" in Berlin

Unbeschwert und fröhlich – so wollten die Verlorenen Jungs ihre Zeit im Nimmerland verbringen. Doch als Peter Pan die Geschwister Wendy, John und Michael nach Nimmerland bringt, ist dieses Leben vorbei. Das Tanzstudio Schwerin inszeniert diese spannende Geschichte rund um Peter Pan mit ausdrucksvollem Tanz, mitreißender Musik und durchdachten Kostümen. Am 12.08.2023 reisen die Gäste der Britzer Gartennacht in Berlin mit ins Nimmerland. Informationen und Tickets unter www.britzer-gartennacht.de

Drei LAG-Mitglieder beim Altstadtfest in Schwerin

Am 09. und 10.09.2023 findet das alljährliche Altstadtfest rund um den Schweriner Pfaffenteich statt. Auf der Bühne am Südufer gestalten das Tanzstudio Schwerin, die Santinys, Tanzgruppen von ARThus und der Tanzbühne Rostock am 09.09.2023 ab 17 Uhr ein 1,5-stündiges Programm. Es erwarten euch Tanz, Akrobatik und ein tänzerisches Theaterstück. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Ihr plant eine Veranstaltung, die in unserem Netzwerk geteilt werden sollt oder möchtet uns gerne zu einer Präsentation einladen? Wir freuen uns über eure Termine und veröffentlichen diese nach Absprache in unserem nächsten Newsletter bzw. besuchen euch sehr gern vor Ort.

Falls ihr noch nicht Mitglied seid und Interesse habt, dann meldet euch gern bei uns. Durch eure Mitgliedschaft sichert ihr unsere Weiterarbeit. Habt ihr Anregungen, Wünsche oder Vorschläge zu unseren Angeboten? Wir freuen uns über euren Input und Feedback.

Kontakt per Mail an vernetzt@lag-tanz-mv.de

Abonniere unseren Newsletter, um in regelmäßigen Abständen Infos über unsere Tätigkeit sowie aktuelle Veranstaltungen zu bekommen.

Dieses Feld ist obligatorisch

Dieses Feld ist obligatorisch

Die E-Mail-Adresse ist ungültig

Ich möchte den Newsletter der LAG Tanz M-V erhalten. Diese Anmeldung kann ich jederzeit widerrufen.*

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung deiner Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Vielen Dank für deine Anmeldung für unseren Newsletter.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.